Diese Seite wurde zuletzt geändert am 04/11/12.

Haus der Inanna

 

Klicke auf den
orangen Balken
am linken Rand
für das Menu

                                                       Achtstrahliger Stern

www.inanna.de/menu.htm - wenns nicht klappt.

 

 

Home
English Menu
Die Göttin Inanna
Information
Namen und Titel
Symbole
Opfergaben
Die heiligen ME
Ihre Mythen
Ihre Hymnen
Eigene Gedichte
Ihr Online-Tempel
Heidenlinks
Gästebuch

 

Ziqqurrat von Ur

Inanna li baal li tuka. 
Die Göttin erhalte Dich stark und gesund.

Ein besonderer Link:
http://www.hitching.org/audiolib.shtml
Die Mythen und Geschichten der Göttin Inanna 
als englischsprachiges Radiodrama - direkt zum Anhören.  


Diese heidnische Seite ist der sumerisch-babylonischen
 Himmels- und Erdgöttin Inanna/Ishtar gewidmet.

Im Haus der Inanna findest Du neben erklärenden 
Texten zum Mythos und zur Geschichte dieser Göttin 
deutsche Übersetzungen der überlieferten Hymnen und Mythen,
 von mir verfaßte Gedichte Ihr zu Ehren 
und last not least einen heiligen Bereich der Inanna, Ihren Online-Tempel.

In Zukunft werden mit der Zeit immer neue Texte hinzugefügt.
Wenn Du auf der Suche nach einem bestimmten bist, 
frag ruhig, vielleicht kann ich ihn besorgen.

Ich habe mich in letzter Zeit besonders dieser Inkarnation der Großen Mutter zugewandt 
und wandle nun auf Inannas Spuren.

Nicht zuletzt deshalb habe ich diese Seite von www.inanna.de in 
Das Haus der Inanna (sumerisch: E'anna = Haus des Himmels) umgetauft.

 

Die Widmung: 

Inanna

Heilige Inanna,
allmächtige Mutter der Welt,

Dein Körper umgibt den Erdball.
Mit den Füßen ruhst Du sanft auf der Erde.
Deine strahlenden Arme umfassen das ganze Firmament.

Die Herrin der Erde bist Du.
Die Herrin des Himmels bist Du.

Du bist die eine, die alles ist.
Du vereinst in Dir die Gestalten aller Götter und Göttinnen:

Erhabene Herrin aller Me-Kräfte schau mit Freude auf diese Seite.

Hehre Wildkuh, Dir zu Ehren existiert dieser Platz.
Oh All-Mutter schau herab und lächle.

 

 

 



Roibin 1999-2013

Copyright für alle Grafiken und Texte, wenn nicht anders erwähnt, liegt bei Roibin.


Visitors: